Die neuen Longines Conquest V.H.P. Damenmodelle

 

Die Longines Conquest V.H.P. (Very High Precision) vereint Präzision, eine hohe Technizität und sportlichen Charakter unter dem Siegel der Eleganz, welche die Marke auszeichnet.

Das 36 mm-Edelstahlgehäuse birgt das Quarzwerk L288 (E56.111). Das exklusiv für Longines entwickelte Uhrwerk zeichnet sich durch seine für eine Analoguhr extreme Präzision (± 5 Sek./Jahr) und ihre Fähigkeit, die Zeiger nach einem Stoß oder Einwirkung eines Magnetfelds dank des GPD-Systems (Gear Position Detection) zurückzusetzen, aus. Das Gehäuse wird umrahmt von einer Lünette aus weißer oder schwarzer Keramik sowie aus Edelstahl, die auch diamantenbesetzt verfügbar ist.

Die Zeitmesser sind wasserdicht bis 5 bar (50 Meter) und besitzen einen ewigen Kalender, gekennzeichnet durch das Datumsfenster bei 3 Uhr. Das weiße oder schwarze Perlmutt-Zifferblatt mit arabischen Ziffern bzw. mit Diamantindizes wird geschützt durch ein Saphirglas mit mehrfacher Antireflexbeschichtung. Die mit Superluminova beschichteten schwarzen Zeiger sorgen für gute Ablesbarkeit. Erhältlich mit Kautschukband in Weiß oder Schwarz sowie mit Edelstahlband.

Weitere Informationen in unseren Filialen in Wien am Stephansplatz, im Donauzentrum und in der SCS Shopping City Süd.

 

zur Kollektion
Ellert Journal 2018-2019, Auswahl an Exquisiten Schmuckstücken und besonders wertvollen Zeitmessern.

Ellert Journal
2018 - 2019

Jetzt ansehen

Auswahl an exquisiten Schmuckstücken und besonders wertvollen Zeitmessern