LONGINES V.H.P. GMT Flash Setting

Die Uhr der Weltreisenden

Longines präsentiert eine echte technologische Innovation im Quarzbereich: Die sportlich-elegante Conquest V.H.P. GMT Flash Setting ist für alle Weltenbummler unentbehrlich. Zeitzonen können bei ihr ganz einfach klassisch von Hand oder mit Hilfe des intelligenten „Flash-Setting“-Steuerungssystems, das auf das Blitzlicht eines Smartphones reagiert, eingestellt werden. So revolutioniert dieser Zeitmesser uhrmacherische Präzision und Nutzererlebnis gleichermaßen. Mit einer zweiten Zeitzone und „Flash-Setting“-Funktion ergänzt diese Uhr nach Dreizeigermodell und Chronograph nun die Longines Conquest V.H.P. Familie.

Die Uhren aus Stahl oder schwarzem PVD sind in zwei Größen erhältlich (41 und 43 mm Durchmesser) und weisen neben einer zweiten Zeitzone, die von einem schlanken Zeiger mit Pfeilspitze angezeigt wird, auch Stunden, Minuten, Sekunden sowie das Datum (Ewiger Kalender) aus. Bei jedem Modell werden die Einstellungen durch die intelligente Krone und das „Flash-Setting“-System erleichtert. Zwei verschiedene Anzeigen (E.O.L. und E.O.E.) weisen frühzeitig auf das Ende der Batterielaufzeit hin. Die Conquest V.H.P. GMT Flash Setting Modelle schmücken sich mit blauen, silberfarbenen oder schwarzen Zifferblättern sowie in Karbonfaseroptik. Alle sind mit den Symbolen für „Heimatzeit“ bei 10 Uhr und „(Reise-)Ortszeit“ bei 2 Uhr versehen. Ein Armband aus Edelstahl, schwarzem PVD, blauem oder schwarzen Kautschuk rundet das Ausnahmemodell ab.

Die „Flash-Setting“-Funktion greift auf Smartphone und dazugehörige App zurück, bedarf aber darüber hinaus keiner externen Verbindung wie Wifi oder Bluetooth. Die in der App hinterlegten Informationen werden per Leuchtsequenz vom Blitzlicht des Telefons auf die Uhr übertragen, mittels einer winzigen Öffnung im Zifferblatt, die sich in der Ziffer 12 verbirgt. Ein weiterer wichtiger Vorteil: Dank der „Swap“-Funktion kann zwischen der Anzeige von Heimat- und (Reise-) Ortszeit durch einen einfachen Druck auf die Krone gewechselt werden – für komfortable Ablesbarkeit überall auf dem Globus.

Wie die übrigen Varianten dieser Linie verfügt die Conquest V.H.P. GMT Flash Setting über ein exklusives Uhrwerk der neusten Generation, das alle Facetten des Nutzererlebnisses vereinfacht: ultrahohe Präzision (± 5 Sek./Jahr), Neuausrichtung der Zeiger nach einem Stoß oder Kontakt mit einem Magnetfeld dank des GPD (Gear Position Detection) Systems, intelligente Krone, äußerst lange Lebensdauer der Batterie und ein Ewiger Kalender, der bis 2399 gültig ist.

Weitere Informationen in unseren Filialen in Wien am Stephansplatz, im Donauzentrum und in der SCS Shopping City Süd.